Bildung & Teilhabe

Tischtennis

Schrift:

Kein Geringerer als Roman Plese, ehemaliges Mitglied des Trainerteams der ägyptischen TT-Nationalmannschaft, gab sich am Dienstag, dem 09.12.2015 von 17:00 - 22:00 Uhr die Ehre beim SC 04. Über das Tischtennis-Institut Thomas Dick (www.tischtennisinstitut.eu) organisierte die Abteilungsleitung des SC 04 Schwabach einen professionellen Trainingsabend für Jugend und Erwachsene.

 

Von 17:00 - 19:30 Uhr durfte sich der schwabacher TT-Nachwuchs unter Beweis stellen. Mit tollem Einsatz und hochmotiviert von dem Gasttrainer aus der Nähe von Zagreb gingen die jungen Spieler zu Werke. Dabei wurde die Trainingsphilosophie von Roman schnell klar: Arbeit, Arbeit, Arbeit und ohne Fleiß, kein Preis. Jede Übung mit voller Konzentration und immer das Augenmerk auf Beinarbeit und die Bewegung des ganzen Körpers. Aber trotz anstrengender Übungen zogen alle bis zum Ende mit durch und am Schluss gab es viel Lob für unseren Gasttrainer von den Kids und umgekehrt. Mit einem dicken Applaus verabschiedete sich unser Nachwuchs und machte den Weg frei für die Erwachsenen.

Von 19:30 - 22:00 wurden anschließend die "Großen" einem 2,5-stündigen TT-Intensivtraining auf acht Tischen unterzogen. Nach kurzer Zeit stellten viele fest, dass richtiges TT-Training schnell an die Leistungsgrenzen führen kann. Speziell aufgrund Romans klarer Ansagen und den guten Tipps wurde das Training für alle Erwachsenen zu einem Erlebnis bei dem auch zählbare Fortschritte zu erkennen waren.
Der gelungene Trainingsabend wurde am Ende noch in gemütlicher Runde bei unserem Vereinswirt Dimi besprochen und rekapituliert.

Gruppenbild mit Roman Plese

Joomla Template by Joomla51.com