• Gelände

    Gelände

  • Tribüne

    Tribüne

  • Fußballgebäude

    Fußballgebäude

  • Eingang Gaststätte

    Eingang Gaststätte

  • Gaststätte innen

    Gaststätte innen

  • Kegelbahn

    Kegelbahn

  • Halle innen

    Halle innen

  • Halle außen

    Halle außen

Aktuelles Verein

Vereinsinfo 3/2018

Vereinsinfo 3/2018

Die neuen Vereinsinfos 3/2018 steht zum Download bereit.  

Fußball-Tornetz zerschnitten - Hinweise erbeten!

Fußball-Tornetz zerschnitten - Hinweise erbeten!

In der vergangenen Woche kam es zu einer mutwilligen Sachbeschädigung auf unserem Sportgelände. Zwischen Dienstag, 25., und Sonntag, 30. September, wurde beim Fußballtor des Hauptspielfeldes das Netz zerschnitten, sodass ein größeres Loch entstand. Dem Verein entstand hierdurch ein Schaden von mehreren hundert Euro. Zeugen, die Hinweise oder Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Schwabach unter Telefon (09122) 9270, zu melden.

Ein breites Kurs-Angebot : SC 04 Schwabach stellt sein Programm vor

Ein breites Kurs-Angebot : SC 04 Schwabach stellt sein Programm vor

Der SC 04 Schwabach bietet zahlreiche Kurse in seiner Turnhalle in der Nördlinger Straße, aber auch in anderen Hallen, an. Die Kurse starten ab 17. September, teilweise mit neuen Uhrzeiten.

Nebenzimmer statt Terrasse

Die Senioren des SC 04 Schwabach feierten auch bei bescheidenem Wetter ihr traditionelles Terrassenfest - im Nebenzimmer der Sportgaststätte.

Impressionen aus dem Handballerhof 2018

Impressionen aus dem Handballerhof 2018

Nach 13-jähriger Pause waren die Handballer des SC 04 Schwabach endlich wieder mit ihrem legendären Handballerhof am 41. Schwabacher Bürgerfest vertreten.

Der Handballerhof ist wieder da!

Der Handballerhof ist wieder da!

Nach 13-jähriger Pause sind die Handballer des SC 04 Schwabach endlich wieder mit ihrem legendären Handballerhof am 41. Schwabacher Bürgerfest vertreten.

Aktuelles Abteilungen

Handballer gewinnen verdient gegen den TV Bad Windsheim (29:23)

Handballer gewinnen verdient gegen den TV Bad Windsheim (29:23)

Alles war bereitet für ein prestigeträchtiges Aufeinandertreffen. Am vergangenen Samstag betraten die Handballer des TV 1860 das Parkett der Schwabacher Arena und grüßten die Zuschauer. Morituri te salutant. Das Kräfteverhältnis war an und für sich klar. Nachdem sich in den letzten zwei Spielzeiten gleich drei Bad Windsheimer Leistungsträger dem Kader von Trainer Zintl angeschlossen hatten, sah man sich sogar auf Seiten der Gäste „unterlegen“ (siehe Bad Windsheimer Vorbericht). Dennoch bereitete man sich auf Seiten der Schwabacher akribisch und eifrig auf eine Schlacht vor, denn nichts anderes waren die Aufeinandertreffen mit den Kurstädtern in der Vergangenheit gewesen.

Erste Saisonniederlage für Landesliga-Handballerinnen

Erste Saisonniederlage für Landesliga-Handballerinnen

Es hat sich ja bereits vor zwei Wochen beim 20:20 gegen Obertraubling angedeutet, dann wähnte man sich nach dem klaren Auswärtssieg über HSG Mainfranken wieder in der Spur, und jetzt der neuerliche Rückschlag. 17:25 (7:11) gegen Mitabsteiger DJK Rimpar – nicht nur die erste Saisonniederlage für Coach Marcus Grüßner und seine Damen, sondern gleich eine deftige.

Heimspieltag der Handballer: Frauen 1 gegen SG DJK Rimpar, Männer 1 gegen TV Bad Windsheim

Heimspieltag der Handballer: Frauen 1 gegen SG DJK Rimpar, Männer 1 gegen TV Bad Windsheim

Die Vollmannschaften der Handballer des SC 04 Schwabach bestreiten am kommenden Wochenenede sechs Spiele in der Goldschlägerhalle:

Herzlichen Dank an Randolf Müller

Herzlichen Dank an Randolf Müller

Die Vorstandschaft bedankt sich herzlich bei Randolf Müller für seinen unermüdlichen Einsatz in den letzten 20 Jahren in der Fußball-Abteilung des SC 04 Schwabach.

Verletzte gut kompensiert: Landesliga-Handballerinnen gewannen 29:25

Verletzte gut kompensiert: Landesliga-Handballerinnen gewannen 29:25

Es war ein hartes Stück Arbeit, doch unter dem Strich steht ein 29:25 (14:12)-Erfolg für die Landesliga-Handballerinnen des SC 04 Schwabach bei der HSG Mainfranken. Die Mannschaft von Marcus Grüßner kehrte damit nach dem ersten Punktverlust vor einer Woche in die Erfolgsspur zurück, feierte im siebten Spiel den sechsten Sieg und führt weiterhin die Tabelle an.

Heimspieltag in Stadeln: Männer 1 des SC 04 Schwabach gewinnen ihr Auswärtsspiel beim MTV Stadeln mit 25:28.

Heimspieltag in Stadeln: Männer 1 des SC 04 Schwabach gewinnen ihr Auswärtsspiel beim MTV Stadeln mit 25:28.

Nach einem Jahr Pause war es mal wieder soweit, die Herrenteams des SC 04 Schwabach und des MTV Stadeln standen sich in einem Ligaspiel gegenüber. Der Spielort für dieses traditionsreiche Spiel hätte kaum schöner sein können.

Fußball-U19 ist BFV-Kreispokal-Sieger 2018

Fußball-U19 ist BFV-Kreispokal-Sieger 2018

BFV Pokalsieger 2018 ist die U19 nach einem 3:2 (0:1) beim FSV Oberferrieden, Klasse Leistung der Forde-Truppe.

„Schlagabtausch“ zwischen Handballern und der HG Ansbach mit gutem Ausgang für die Hausherren.

„Schlagabtausch“ zwischen Handballern und der HG Ansbach mit gutem Ausgang für die Hausherren.

Einen regelrechten Fight lieferten sich die Handballer des SC 04 Schwabach mit den Gästen der HG Ansbach, welchen sie am Ende mit 34:28 (16:15) für sich entschieden.

Erster Fleck auf weiße Weste: Handball-Frauen 1 kassierten am Samstag im Spitzenspiel gegen den SV Obertraubling ersten Punktverlust

Erster Fleck auf weiße Weste: Handball-Frauen 1 kassierten am Samstag im Spitzenspiel gegen den SV Obertraubling ersten Punktverlust

Das Spitzenspiel der Handball-Landesliga Nord zwischen Tabellenführer SC 04 und Verfolger SV Obertraubling (4.) endete nach spannendem Verlauf mit einem 20:20 (8:8)-Unentschieden. Für Schwabach war es der erste Punktverlust in der noch jungen Saison. Und trotzdem behaupteten die Schwabacherinnen weiterhin ihre Spitzenposition. Trainer Marcus Grüssner selbst war gar nicht mit dabei. Der Grund für sein Fehlen leuchtete allerdings ein: seine eigene Hochzeit.

Volles Handball-Programm in der Goldschlägerhalle am Wochenende

Volles Handball-Programm in der Goldschlägerhalle am Wochenende

Am Wochenende tragen das erste Mal in dieser Saison die erste Damenmannschaft und erste Männermannschaft gemeinsam Heimspiele aus.

Lehrstunde in Sachen Moral: Handball-Männer 1 verlieren ihr Auswärtsspiel bei der HSG Lauf/Heroldsberg 2 mit 25:30

Lehrstunde in Sachen Moral: Handball-Männer 1 verlieren ihr Auswärtsspiel bei der HSG Lauf/Heroldsberg 2 mit 25:30

Während die Reserve der HSG Lauf/Heroldsberg ihren Siegeskreis bildete um den Triumpf zu feiern, zogen die Schwabacher mit hängenden Köpfen vom Bankett. Ein Szenario, an welches vor dem Spiel vermutlich niemand so richtig zu glauben wagte. Zu gut waren die Vorzeichen auf einen Auswärtssieg. Unter der Woche wurde sich akribisch auf das Duell mit der HSG vorbereitet, wobei Trainer Zintl einen klaren Matchplan vorgegeben hatte. Auch an Unterstützung sollte es nicht mangeln. So fanden sich bereits 1,5h Stunden vor Spielbeginn nahezu alle Spieler des 21 Mann großen Kaders an der Halle ein, um die Visiere auf Sieg zu stellen.

Nach der Pause hinten dicht: Handball-Frauen siegten in Gundelfingen

Nach der Pause hinten dicht: Handball-Frauen siegten in Gundelfingen

Der Höhenflug des TV Gundelfingen in der Handball-Landesliga Nord mit den beiden Siegen über den Post-SV Nürnberg und im Derby gegen VfL Günzburg ist bereits wieder gestoppt. Tabellenführer SC 04 Schwabach landete gestern Nachmittag mit 18:15 (10:10) seinen fünften Sieg im fünften Spiel.

Viertes Spiel, vierter Sieg: Landesliga-Handballerinnen des SC 04 dominieren

Viertes Spiel, vierter Sieg: Landesliga-Handballerinnen des SC 04 dominieren

Viertes Spiel, vierter Sieg für die Landesliga-Handballerinnen des SC04 Schwabach. Im mittelfränkischen Derby beim Post SV Nürnberg wurde es allerdings zum ersten Mal in dieser Saison recht eng für das Team von Marcus Grüßner: 24:21 (13:9) gewannen seine Schützlinge. 90 Sekunden vor dem Ende war der Post SV bis auf ein Tor herangekommen.

Erstes Spiel, erster Sieg für die Handballer

Erstes Spiel, erster Sieg für die Handballer

Am vergangenen Samstag hatte das lange Warten endlich ein Ende. Die Jungs der ersten Herrenmannschaft starteten nach einer langen und intensiven Vorbereitungsphase in die neue Saison. Unter Trainer Zintl hatte man in den vergangenen Monaten akribisch daran gearbeitet sowohl in puncto Physis als auch dem taktischen Agieren individuell sowie im Kollektiv nochmal eine ganze Schippe draufzulegen.

Die Handball-Spiele am 06.10.2018 und 07.10.2018

Die Handball-Spiele am 06.10.2018 und 07.10.2018

Am Wochenende wartet auf das Schwabacher Handballpublikum wieder ein volles Programm in der Goldschlägerhalle. Bis die beiden ersten Mannschaften gemeinsam einen Heimspieltag austragen, dauert es aber noch eine Weile.

Gelungener Saisonstart für die Männer 2

Gelungener Saisonstart für die Männer 2

Einen gelungenen Saisonstart legte die zweite Männermannschaft am Samstagabend hin. Gegen den Post SV Nürnberg kamen die Schwabacher zu einem verdienten 36:29 Heimsieg. Die erste Halbzeit verlief dabei sehr ausgeglichen und keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen.

Beschleuniger wiederentdeckt: Landesliga-Handballerinnen überzeugten gegen HSG Pleichach

Beschleuniger wiederentdeckt: Landesliga-Handballerinnen überzeugten gegen HSG Pleichach

Die Schwabacher Landesliga-Handballerinnen führen wieder Freudentänze auf. Im zweiten Heimspiel nach dem Bayernliga- Abstieg legten sie mit dem 27:18 gegen die HSG Pleichach eine Vorstellung hin, die auch vom Ergebnis her nach Handball aussah. Das 15:13 jüngst in Regensburg hatte eher nach Tiebreak im Volleyball geklungen.

Die Handball-Saison nimmt Fahrt auf!

Die Handball-Saison nimmt Fahrt auf!

Am Wochenende geht's los! Für die meisten Mannschaften stehen die ersten (Heim-) Spiele der Saison 2018/2019 auf dem Plan:

TV Gunzenhausen : Männer 1 (23:32) / Pokalerfolg in Gunzenhausen

TV Gunzenhausen : Männer 1 (23:32) / Pokalerfolg in Gunzenhausen

Die Saison 18/19 steckt noch in den Startlöchern und die erste Herrenmannschaft hat noch kein Spiel in der Liga absolviert. Dennoch stand am vergangenen Freitag schon das erste Pflichtspiel an und so traten die Goldschlägerjungs im Pokal auswärts in Gunzenhausen an.

Mit Toren arg gegeizt: Handball-Frauen 1 siegen in Regensburg mit 15:13

Mit Toren arg gegeizt: Handball-Frauen 1 siegen in Regensburg mit 15:13

Es war keine handballerische Offenbarung, aber es war der zweite Sieg im zweiten Spiel: Die Landesliga-Frauen des SC 04 Schwabach haben die erste Auswärtshürde der Saison gemeistert. Beim ESV 27 Regensburg II gewann die Mannschaft von Marcus Grüßner mit 15:13 (7:3).

Erstes Auswärtsspiel für die Handballdamen - Generalprobe für Männer 1

Erstes Auswärtsspiel für die Handballdamen - Generalprobe für Männer 1

Am Samstag steht für die Handballdamen des SC 04 die erste Auswärtsfahrt auf dem Plan. Der Saisonauftakt ist den Schwabacherinnen mit einem 26:18 in eigener Halle schon einmal gelungen. Nun soll gegen die Reserve des ESV 27 Regensburg, die in der letzten Saison den neunten Tabellenplatz in der Landesliga Nord belegte, der zweite Sieg eingefahren werden.

Sportkegeln Bericht

Sportkegeln Bericht

Nach unserem alljährlichen Sommerturnier haben wir ein Sommerfest veranstaltet. Es waren fast alle Kegler anwesend und bei guter Stimmung wurden die zu Ehrenden gefeiert und mit Präsenten ausgezeichnet.

Schon „fast alles richtig gemacht“: Ein positives Fazit des Trainers SC-04-Handballerinnen

Schon „fast alles richtig gemacht“: Ein positives Fazit des Trainers SC-04-Handballerinnen

Frauen 1 : HC Sulzbach/Rosenberg (26:18)
Schon „fast alles richtig gemacht“: Ein positives Fazit des Trainers SC-04-Handballerinnen

Handballer starten die Saison 2018/2019

Handballer starten die Saison 2018/2019

Am kommenden Wochenende startet für die Handballer der Ligaspielbetrieb für die Saison 2018/2019. Die größte Änderung, die sich seit einem Jahr angedeutet hat, ist sicherlich die Auflösung der Spielgemeinschaft mit der TSG 08 Roth (wie berichtet).

Für Erste nicht schlecht : Marcus Grüßner war nicht enttäuscht nach Niederlage

Für Erste nicht schlecht : Marcus Grüßner war nicht enttäuscht nach Niederlage

Das Ergebnis fiel mit 15:32 zwar deutlich aus, doch bei genauerer Betrachtung wussten Trainer Marcus Grüßner und die Handballerinnen des SC 04 Schwabach das Aus im Halbfinale des Molten-Pokals in Erlangen schon richtig einzuordnen:

Vor dem ersten Punktspiel bereits ein Härtetest für die Frauen 1

Vor dem ersten Punktspiel bereits ein Härtetest für die Frauen 1

Handballerinnen des SC 04 Schwabach treffen am Sonntag im Pokalturnier in Erlangen auf Bayernligist HC Erlangen

Rückblick auf einen glanzvollen Abend

Rückblick auf einen glanzvollen Abend

Schwabach, 14. November 2017. Es war ca. 13 Uhr, da fanden sich die ersten Aufbauhelferinnen und -helfer ein und bereiteten die Hans-Hocheder-Sporthalle für die erwarteten 750 Zuschauer vor. Denn der Tischtennisabteilung des SC 04 Schwabach war es gelungen die Ausrichtung eines von sieben Grand Prix Turnieren des Leipold Super Cups zu bekommen. Es sollten keine Geringeren als Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov, Jan-Ove Waldner, Jörgen Persson, Stefan Fegerl und Peter Korbel in Schwabach aufschlagen.

AH ist Bayerischer Meister 2017

AH ist Bayerischer Meister 2017

Die AH des SC04 Schwabach ist Bayerischer Meister 2017 der Senioren A (Ü32)! Wir haben es tatsächlich geschafft, Noch nie in der Geschichte (seit 1981) der Bayerischen Meisterschaft Sen. A, gab es einen Sieger aus Mittelfranken. Doch nun holte unsere AH um Trainer Günter Schlupf diesen wichtigsten Titel im Alte Herren Fußball in Bayern! Glückwunsch an alle Beteiligten, Helfer und Gönner, die für diesen unermüdlich mitarbeiteten.

Internationales Deutsches Turnfest Berlin

Internationales Deutsches Turnfest Berlin

Natalie Müller – Platz 6 Von 03.-10.06.17 fand in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest unter dem Motto: „Wie bunt ist das denn!“ statt. Über 80.000 Turnbegeisterte nahmen teil.

Neue Abteilungsleitung

Neue Abteilungsleitung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung hat die Tischtennisabteilung des SC 04 Schwabach eine neue Abteilungsleitung gewählt.

Energie Yoga - Jetzt auf Dauer!

Energie Yoga - Jetzt auf Dauer!

Yoga im SC 04 geht weiter! Yoga im SC 04 geht weiter! Energie-Yoga

Ju-Jutsu-Gürtelprüfung der Erwachsenen

Ju-Jutsu-Gürtelprüfung der Erwachsenen

23.02.2017
In der Ju-Jutsu-Abteilung der Erwachsenen stellten sich sechs Prüflinge nach intensiver Trainingsvorbereitung der Herausforderung zur Gelbgurt,- Orangegurt- und Grüngurtprüfung.